Novacare APM 440 Plus

Wechseldrucksystem zur Dekubitusprophylaxe und -behandlung

Hersteller

Novacare APM 440 Plus ist ein Wechseldrucksystem, das einerseits zur Dekubitusprophylaxe und andererseits zur Behandlung von Dekubistustufe eins bis vier eingesetzt werden kann. 

Das Wechseldrucksystem Novacare APM 440 Plus kann für eine Dekubitusprophylaxe und -behandlung bis zu Stufe vier eingesetzt werden. Dabei lässt sich das Gewicht der Patientin oder des Patienten individuell einstellen. Das System bietet Zeitzyklen von fünf, zehn und fünfzehn Minuten – die Einstellung erfolgt über ein einfach zu bedienendes Touch-Pad-Bedienfeld.

Zur Therapie von Schmerzpatienten steht ein druckreduzierter Statik-Modus zur Verfügung, zur Vereinfachung der Pflege und Mobilisation gibt es den Care-Modus. Im Care-Modus wird die Matratze für eine halbe Stunde in allen Zellen maximal aufgepumpt. So wird das Umlagern und Pflegen der pflegebedürftigen Person vereinfacht.

Das Steuergerät beinhaltet eine digitale Steuerung mit Drucksensor, welche den Matratzeninnendruck kontrolliert und so einen optimalen Auflagedruck ermöglicht. Durch den Einsatz von zwei Membrankompressoren wird die Sicherheit bei auch bei Ausfall eines Kompressors gewährleistet. Bei einem Stromunterbruch ertönt zudem ein akustisches Signal. Ebenfalls für erhöhte Sicherheit sorgen eine 3.5 cm hohe Notmatratze, eine Tastatursperre am Steuergerät, Unterdruckalarm und eine CPR-Öffnung für sofortige Entleerung.

Besondere Merkmale

  • Miete oder Kauf ist möglich. 2 Jahre Vollgarantie
  • Statik-Modus, Wechseldruck-Modus und Care-Modus
  • Schutzbezug bei 60 Grad waschbar
  • geräuscharmes System

Anforderungen

  • Bis max. 180 Kg Patientengewicht

Ähnliche Produkte

In Produktansicht anzeigen