Memocare

Digitale Aktivierungshilfe

Hersteller

Memocare ist eine Aktivierungshilfe, die auf PCs oder mobilen Geräten eingesetzt werden kann. Mit Hilfe von Fotos, Musik und Bildern fördert dieses Programm die Biografie-Arbeit und ermöglicht überdies therapeutisches Spielen und Rätseln. 

Memocare ist eine computerbasierte Aktivierungshilfe für Bewohnende und Patienten, die ohne grosse Vorbereitung eingesetzt und individuell auf den entsprechenden Benutzer zugeschnitten werden kann. Der Zugriff erfolgt über eine Web-Plattform mit vorgefertigten Inhalten, die jedoch einfach modifiziert und personalisiert werden können, zum Beispiel mit Fotos aus der Kindheit oder mit der Lieblingsmusik des Patienten. 

Memocare bietet dem Pflegepersonal ein umfangreiches digitales Aktivierungsangebot, das speziell für Demenzpatienten geeignet ist. Die verschiedenen digitalen Betreuungsangebote sind den Stufen der Demenz angepasst. So können Seniorinnen und Senioren gezielt über Emotionen angesprochen werden, was das Wohlbefinden und die Lebensqualität fördert.

Mehr als 200 fertige Inhalte sind für die soziale Betreuung online abrufbar. Dabei kann Memocare als Gruppenaktivierung am Grossbildschirm oder über Beamer Verwendung finden oder aber direkt über Tablets in der Einzelbetreuung am Pflegebett.

Besondere Merkmale

  • auf dem stadienspezifischen retrogenetischen Training (SSRT) aufgebaut
  • bietet den Einsatz einer Vielzahl von Aktivierungshilfen
  • Memocare ist an kein Endgerät gebunden und kann von einer Vielzahl von Angestellten angewandt werden

Anforderungen

  • Desktop PC’s oder mobile Endgeräte (iPad, Tablets)
  • Fester Internetzugang oder WLAN

Produktelink

Ähnliche Produkte

In Produktansicht anzeigen