Gets Wireless

Drahtloser Schwesternruf und Weglaufschutz

Hersteller

Anbieter

Überall und jederzeit auf Hilfe zählen zu können, das ist das Ziel der Gets Wireless Lösung. Sie macht sich die Sicherheit und die Funktionen der kabelgebundenen Produktserien zunutze und bietet gleichzeitig die Vorteile eines drahtlosen Systems.

Die Gets Schwesternruf-Elektronik lässt sich ohne Verlegen von Kabeln in den Räumen anbringen: Einfach die Geräte im gewünschten Raum montieren, einschalten und benutzen. Ein Ruf kann genau lokalisiert werden, was ein schnelles Eingreifen erleichtert.

Neben den fest installierbaren Geräten, über welche man im Notfall Hilfe anfordern kann, gibt es auch Medaillons, die den Bewohnerinnen und Bewohnern als Armband oder Anhänger mit auf den Weg gegeben werden. Die Medaillons dienen auch als Weglaufschutz: Sie erlauben die Überwachung, wenn ein Bewohner oder eine Bewohnerin eine verbotene Zone betritt oder eine erlaubte Zone verlässt. Für die Liftkabine ist eine Antenne erhältlich, welche zum Beispiel den EG-Knopf blockiert, sobald sich eine Person mit einem Weglaufschutz-Armband im Lift befindet. 

Eingegangene Rufe und Signale können an Computer, drahtlose Telefone, Tablets, Smartphones, Fluranzeige und Alarmserver weitergeleitet werden.

Besondere Merkmale

  • einfache Handhabung und Installation führen zu reduzierten Kosten
  • Rückverfolgbarkeit von Ereignissen anhand der Datenhistorie
  • Anzeige aller Rufe und Anwesenheiten auf einem Bildschirm
  • Dank des Live Check Systems ist für jedes Gerät eine permanente Überwachung gewährleistet
  • Selbsttätige Reparatur des Funknetztes bei Ausfall eines Elementes, wodurch der ununterprochene Betrieb gesichert ist

Anforderungen

  • W-Lan