Davita Vilux 100

Lichttherapiegerät

Hersteller

Anbieter

Das Lichttherapiegerät Davita Vilux 100 eignet sich zur Behandlung von Depressionen, Schlafstörungen, aber auch für Alzheimer- und Parkinson-Patienten. 

Die dunkle Jahreszeit schlägt vielen Menschen aufs Gemüt. Das beste Mittel gegen Verstimmungen, Depressionen und Schlafstörungen ist Licht. Mit Licht lassen sich Verschiebungen des Schlaf-Wach-Rhythmus korrigieren. Lichttherapie am Morgen verlegt eine verspätete Schlafphase zeitlich vor; am Abend verschiebt sie eine verfrühte Schlafphase nach hinten – eine einfache Methode, älteren Menschen mit Schlafproblemen zu helfen.

Davita Vilux 100 kann auch für die Behandlung von Alzheimer-Patienten mit Schlafverschiebungen angewendet werden. Zudem hat sich gezeigt, dass sich auch die Stimmung und intellektuellen Funktionen verbessern lassen. Dasselbe gilt für Parkinson-Patienten. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom bei Kindern und Erwachsenen.

Die Lichtdusche Davita Vilux 100 hat eine Beleuchtungsstärke von über 10‘000 Lux. Die ärztlich empfohlene tägliche Anwendungsdauer beträgt etwa eine Stunde bei 5000 Lux im Abstand von 45 cm zum Gerät.

Besondere Merkmale

  • Keine störenden Geräusch
  • robustes Kunststoffgehäuse mit Netzanschlussleitung
  • Gewicht: 3,4 kg
  • Leuchtmittel: 2 x 55 Watt 
  • Leuchtmittel Lebensdauer: ca. 10'000 Betriebsstunden 

Anforderungen

  • Netzanschluss: 220-240 Volt

Produktelink

Praxisthemen