Alarmserver B700

Erfassung/Weiterleitung von Alarmen

Hersteller

Der Alarmserver B700 bietet flexible Lizenz- und Modellvarianten sowie vielfältige Möglichkeiten der Alarmerfassung und -weiterleitung von Zimmerrufen, Brandalarmen und technischen Alarmen.

Ob Seniorenheim, Spital oder Pflegeeinrichtung: Die Nähe der Pflegefachleute zu den Patientinnen und Patienten ist auch ausserhalb der Zimmer wichtig. Sofort weitergeleitete Patientenalarme sowie die Überwachung von Demenzkranken erhöhen den Schutz und die Sicherheit.

Der Alarmserver von Beralarm leitet eingehende Alarme innerhalb und ausserhalb einer Institution weiter. Intern werden Notrufe über eine Kommunikationsanlage MiVoice Office 400 auf DECT-Telefone des Betreuungspersonals gesendet. Extern ist eine Alarmierung via SMS, Pager, Mail oder als Voice-Nachricht möglich.

Besondere Merkmale

Interne Alarmierung

  • Applikationen für Schwesternruf-Anlagen GETS, Tyco, Telealarm NurseCall, Ackermann, Ascom, ER Systems usw.
  • Applikationen Demenz (Weglaufschutz) für PreWatch, Telealarm NurseCall
  • Sprechverbindung zwischen Pflegepersonal und Zimmer
  • Endgerät im Zimmer automatisch im Freisprechbetrieb

Externe Alarmierung

  • Schnelle Übermittlung der Alarme
  • Mehrere Teilnehmer gleichzeitig
  • SMS mit Status-Meldung
  • Verbindung Alarmserver zu BMG ist überwacht
  • Voice-Alarmierung mit Text-to-Speech-Funktion

Ähnliche Produkte

In Produktansicht anzeigen